A-Z Architekten: Christa Kleffner-Dirxen und Eberhard M. Kleffner

Vortrag von Stefan Rethfeld

Veranstaltung:

Vortrag

Datum:

15. Oktober 2020, 19:00 Uhr

Veranstalter:

BDA Münster-Münsterland

Ort:

Ehem. Bonifatius-Kirche, Cheruskerring 19, 48147 Münster

Der dritte Abend ist dem Architektenpaar Eberhard M. Kleffner (1911-2000) und Christa Kleffner-Dirxen (1910-2004) gewidmet. Beide wurden in Westfalen geboren und haben sich beim Architekturstudium in Stuttgart kennengelernt. Nach Jahren in Berlin und München, kehrten beide 1946 nach Münster zurück. Als Leiter des Bischöflichen Bauamtes zeichnete Eberhard M. Kleffner für den Wiederaufbau vieler Kirchen sowie des Bischöflichen Hofes am Domplatz verantwortlich. Zusammen realisierten sie ab 1951 Wohnbauten, Schulen und in großer Zahl auch Kirchen. Vor allem im neugegründeten Ruhrbistum Essen, in dem Kleffner von 1958 bis 1975 als Diözesanbaumeister wirkte. Als Referent stellt Stefan Rethfeld das Architektenpaar vor.

Die Vortragsreihe „A-Z Architekten“ des BDA Münster-Münsterland wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 fortgesetzt. Die im Frühjahr abgesagten Termine werden im Zeitraum August-November an verschiedenen Orten nachgeholt. Als Referent führt Stefan Rethfeld durch die ersten drei Termine. Den vierten Abend übernimmt Prof. Dr. Thorsten Scheer aus Düsseldorf. Der letzte Vortrag ist dem Architekten Josef Paul Kleihues (am 12. November um 20 Uhr in den Münster Arkaden) gewidmet.

Bitte beachten Sie die von BDA Münster-Münsterland festgelegten Hygienemaßnahmen. Hierzu zählen die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen, das Abstandsgebot (mind. 1,5 Meter) und die Listen-Dokumentation der Teilnahme. Aufgrund des geringen Platzkontingent wird um eine vorherige Anmeldung bei der BDA-Geschäftsstelle, die Sie per Mail unter bda-muenster@hehnpohl.de erreichen, gebeten. Bitte verwenden Sie für die Vorträge als Betreff „A-Z Architekten“.

Mehr Informationen finden Sie hier.