Filmclub Baukultur zeigt "Schindlers Häuser"

Vierzig Bauwerke des Architekten Rudolph Schindler

Veranstaltung:

Filmvorführung

Datum:

17. März 2010

Veranstalter:

Filmclub Baukultur

Ort:

Dielingerstraße 29 (Erdgeschoss), 49074 Osnabrück

Der Film "Schindlers Häuser" von Heinz Emigholz präsentiert vierzig Bauwerke des österreichisch-amerikanischen Architekten Rudolph Schindler aus den Jahren 1921-1952. Alle Aufnahmen zum Film wurden 2006 in Los Angeles gemacht und bilden somit ein aktuelles Porträt städtischen Wohnens in Südkalifornien, wo Schindler mit seiner pionierhaften Arbeit einen eigenen Zweig der architektonischen Moderne entwickelte.