PlanB für Osnabrücker Neumarkt

Präsentation des Mischnutzungskonzepts

Veranstaltung:

Präsentation und Diskussion

Datum:

2. Juli 2019, 17:00 Uhr

Veranstalter:

Mitglieder der Steuerungsgruppe PlanB

Ort:

Kath. Familien-Bildungsstätte, Große Rosenstr. 18, 40978 Osnabrück

Die Konzeptgruppe PlanB begrüßt die Entscheidung von Unibail-Rodamco-Westfield das Einkaufszentrum OSKAR nicht zu bauen, sondern im Neumarktquartier ein Mischnutzungskonzept umzusetzen.

Die Konzeptgruppe PlanB hat 2017 durch ehrenamtliche Arbeit von Fachleuten ein Mischnutzungskonzept – mit gestalterischen Alternativen und auf Realisierungsfähigkeit geprüft – erarbeitet und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Damit wurde eine gute Grundlage für eine zügige Planänderung zu einem alternativen Bebauungsplan geschaffen. Die Konzeptgruppe bietet dem Oberbürgermeister und den Fraktionen der Stadt Osnabrück ihre Expertise an, um zu überlegen, wie das Konzept für eine zukunftsfähige Lösung für das Neumarktquartier genutzt werden kann.

In einer öffentlichen Veranstaltung sollen am 2. Juli 2019 um 17:00 Uhr das Mischnutzungskonzept präsentiert und Fragen der Umsetzung mit Migliedern der Steuerungsgruppe in der Kath. Familien-Bildungsstätte diskutiert werden.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Plakat und auf der Website.