Architektur und Film

Form folgt Funktion

Veranstaltung:

Film und Diskussion

Datum:

20. März 2019, 20:00 Uhr

Veranstalter:

Cinema Münster und Architektenkammer NRW

Ort:

Cinema Münster (Warendorfer Straße 45, 48145 Münster)

Die Bereiche Architektur und Design als angewandte Wissenschaften und künstlerische, kreative Berufe gleichermaßen sind seit der Moderne eng verwandt. Die ersten Designer des 20. Jahrhunderts waren Architekten, die für ihre Bauten die dazu passenden Interieurs selbst gestalteten. Ob Gebrauchsgegenstand, Möbel oder Besteck – immer wieder verwirklichen Architekten im Industrie- und Interior-Design ihre eigenen architektonischen Ideen konsequent weiter. In der Auseinandersetzung mit der Funktion eines Gegenstandes sowie dessen Interaktion mit dem Benutzer entstehen Objekte, die von Funktionalität einerseits, von Originalität, Wiedererkennungswert und Innovation andererseits geprägt sind.

Die 13. Ausgabe der Reihe Architektur und Film, die das CINEMA Münster in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer NRW präsentiert, stellt Architekten an der Schnittstelle von Architektur und Design vor, die mit ihren Arbeiten Maßstäbe setzten und das Lebensgefühl ihrer Zeit mit prägten: “Gutes Design ist wie die Möglichkeit zum Mond zu fliegen. Nur wenige werden es jemals direkt tun können, aber das Bewusstsein dieser Möglichkeit hat das Leben von Millionen von Menschen verändert.“ (Ettore Sottsass)

Alle Filme sind mit Einführung. Im Anschluss an die Vorführung lädt die Architektenkammer jeweils zu einem „Get together“ im Foyer ein, bei dem sich Gelegenheit zum Austausch über das Programm bietet. Es ist empfehlenswert Karten im Internet oder telefonisch zu reservieren.
Am 20. März 2019 werden die Filme "Peter Behrens - Vom Skizzenblock zum Alexanderplatz" und "Umbautes Licht – Manifeste der Industriearchitektur" über den wandlungsfähige Universalkünstler Peter Behrens gezeigt.

Weitere Film-Termine:
Am 25. März 2019, 20:00 Uhr: Rams
Am 01. April 2019, 20:00 Uhr: Eames – the Architect and the Painter

Weitere Informationen gibt es auf der Website.